Unterhebel-Pokal-Schiessen

am 28.03.2020

in der Zeit von 14.00 – 17.00 Uhr

auf dem 100 m Schießstand des KKS Heidelsheim 1925.

Alle Zentralfeuer-Kaliber sind zugelassen.
Offene Visierung.

 

Geschossen wird sitzend oder liegend aufgelegt 10 Schuss auf 100 Meter, 2 Schuss Probe

Es wird ein Startgeld von 5.- € erhoben. Die ersten drei Plätze werden Prämiert.

Die Siegerehrung findet gegen 18 Uhr statt.

Traditionskleidung ist erwünscht.

 

Original-Patronen und Widergeladene Patronen mit Mantelgeschoss.

Leihwaffe wird auf Wunsch gestellt und Munition kann am Stand zum sofortigen Gebrauch erworben werden.

 

Der Siegerpokal wandert beim nächsten Turnier zum nächstjährigen Gewinner.

Bei dreimaligem Sieg gilt der Pokal als ausgeschossen.

 

 

Einladung als PDF-Datei zum Download:

Einladung als PDF-Date